WIR OPTIMIEREN DEINEN VERSICHERUNGSSCHUTZ


Risiken absichern  Kosten reduzieren  Werte schaffen

 

 Beratungstermin vereinbaren  Absicherungsbedarf ermitteln

 

 

 

 

Erfahrungen & Bewertungen zu Bautzener Versicherungsszene

Unser Büro

Bautzener Versicherungsszene

Neukircher Str. 5
02625 Bautzen

 

Unsere Öffnungszeiten

Montag 9 Uhr bis 18 Uhr
Dienstag bis Donnerstag
9 Uhr bis 16 Uhr

Kontakt

Tel. 03591 3518017
mobil 0173 3709213

info@versicherungsszene.com

Eigene Kundenapp

Verwalte deine Verträge online oder mobil auf deinem Smartphone

 


Dein digitaler Kundenordner - Versicherungen werden simplr

Weitere Informationen zu diesem Thema siehst du in diesem Video:


Herzlich willkommen bei deinem Versicherungsmakler in Bautzen

Schön, dass du den Weg auf unsere Seite gefunden hast!

Du suchst eine Wohngebäudeversicherung für deine eigenen vier Wände, eine Unfallversicherung für deine Kinder oder möchtest die Ausstattung deines Betriebes bestens abgesichert wissen. Dann bist du hier genau richtig. Auf dieser Homepage möchte ich dir mehr über uns und unsere Arbeit als Spezialist für Private Sachversicherungen und Gewerbeversicherungen erzählen. Für dich haben wir interessante Themen aus dem Versicherungsbereich zusammengestellt und möchten dir auch erklären, welche Vorteile du mit uns als deinen unabhängigen Versicherungsmakler vor Ort in Bautzen hast.

Nun bleibt uns nur, dir einen informativen Aufenthalt auf unserer Seite zu wünschen.

Herzlichst,
Laura Kaminski-Höhne & Team


DEIN VORTEIL BEI UNS - WIR SIND IMMER PERSÖNLICH FÜR DICH DA.

___________________________________________________________

 umfangreiche Auswahl an Produktpartnern

 

 Beratung auf Augenhöhe

 

 Spezialwissen Sach- und Gewerbeversicherungen

 

 kostenfreie Prüfung deiner bestehenden Verträge

 

 Zukünftige Betreuung deiner bereits bestehenden Verträge

 

 Onlineabschluss möglich

 

Rückruf vereinbaren

 


Finanz- und Versicherungs-News

Was eine private Berufsunfähigkeitsversicherung alles kann

Was eine private Berufsunfähigkeitsversicherung alles kann
Der Arbeitsmarkt boomt. Insbesondere für Qualifizierte sind die Aussichten gut. Aber was passiert eigentlich, wenn die Gesundheit nicht mehr mitspielt? Die meisten Beschäftigten haben dann Anspruch auf eine Erwerbsminderungsrente vom Staat. Wer weniger als drei Stunden irgendeiner Tätigkeit nachgehen kann, erhält eine volle Rente fällig. Beträgt die Arbeitsfähigkeit drei bis unter sechs Stunden, gibt es eine halbe Rente. Auskömmlich sind sie bei... [ mehr ]

Existenz sichern: Basics zur Arbeitskraftabsicherung

Existenz sichern: Basics zur Arbeitskraftabsicherung
Mein Haus, mein Auto, mein Boot – wenn es um ihren wichtigsten Besitz geht, denken noch immer viele Menschen an diese Dinge. Und vergessen doch das Allerwichtigste: die eigene Arbeitskraft. Lesen Sie heute, wie Sie Ihre Arbeitskraft finanziell am wirkungsvollsten absichern.  Wie wertvoll die eigene Arbeitskraft ist, machen sich nur wenige klar. Im schlimmsten Fall erst dann, wenn sie aufgrund einer Krankheit oder eines Unfalls nicht mehr a... [ mehr ]

Patientenverfügung: In jeder Situation selbstbestimmt leben

Patientenverfügung: In jeder Situation selbstbestimmt leben
Hierzulande hat jeder hat das Recht, seine eigenen Angelegenheiten frei und ohne die Einmischung anderer zu regeln. Aber nicht jeder ist dazu in der Lage, und schon gar nicht in jeder Lebensphase. Krankheit, ein plötzlicher Unfall oder körperlicher wie auch geistiger Kräfteverfall können uns daran hindern, wichtige Entscheidungen zu treffen und durchzusetzen. Das Betreuungsrecht regelt, wer Entscheidungen für uns treffen darf, wenn wir selbst ni... [ mehr ]

Beamte: Ein ganz besonderer Status

Beamte: Ein ganz besonderer Status
Für Beamte gelten besondere Rechte, aber auch besondere Pflichten. Ihre Versorgung unterscheidet sich ebenfalls von der anderer Beschäftigter. Was Dienstanfänger darüber wissen müssen. Beamte haben besondere Dienst- und Treuepflichten. Als Gegenleistung winkt ihnen ein Beschäftigungsverhältnis auf Lebenszeit. Beamte sind nicht gesetzlich krankenversicherungspflichtig. Stattdessen erhalten sie Beihilfeleistungen ihres Dienstherrn. Grundsätzlich w... [ mehr ]
 
Schließen
loading

Video wird geladen...